Unser Schulserver "IServ" regelt die Zugriffsrechte auf die Schulcomputer und das Schulnetzwerk und ist zugleich eine umfangreiche Kommunikations- und Datenplattform für Schülerinnen und Schüler als auch für die Lehrkräfte. Jede Schülerin und jeder Schüler bekommt eine Benutzerkennung und ein Passwort, mit dem sie/er sich auf jedem Rechner der Schule, aber auch von zuhause aus auf www.gylangen.de einloggen kann.
Auf dem IDesk, der Startseite stehen dann verschiedene Funktionen zur Verfügung. So bekommt jede Schülerin und jeder Schüler von uns eine persönliche eMail-Adresse, zudem können Dateien auf dem Server abgelegt werden, auf die derjenige/diejenige dann von jedem Internetfähigen Recher aus zugreifen kann. Ein USB-Stick o.ä. ist also nicht mehr notwendig.

Ausserdem kann über IServ auf den Schulkalender zugegriffen werden, sodass man keinen Termin mehr verpasst. Teilweise schreiben auch schon Lehrkräfte die Termine für Klassenarbeiten in diesen Kalender.

 

Zum Einloggen in IServ klickt ihr bitte rechts auf das Logo.

Eine Anleitung sowie die Benutzerordnung findet ihr hier zum Download:

 

 

Alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen erhalten eine Einführung in IServ im Klassenverband. Neue Schüler in anderen Jahrgängen kommen bitte zu Herrn Peterson in die IServ-Sprechstunde.

IServ & Medien-Sprechstunde: Jeden Montag, 2.große Pause

In der IServ-Sprechstunde hilft euch Herr Peterson falls ihr euer Passwort vergessen habt oder z.B. nicht mehr wisst, wie man eigene Ordner erstellt, in denen man dann seine Dateien geordnet auf IServ ablegen kann.

...mehr noch...

Die IServ-Sprechstunde geht noch weiter. So berät euch Herr Peterson gerne, welche Daten ihr von euch gefahrlos im Internet preisgeben könnt, was ihr lieber sein lassen solltet oder was euch auch immer in puncto Internet auf dem Herzen liegt. Hier darf auch der social-media-Bereich nicht fehlen, daher gibt es natürlich auch Hilfe bei Fragen zu Facebook (z.B. Wie stelle ich die Sicherheitseinstellungen richtig ein? Wie, Sicherheitseinstellungen bei Facebook?) oder Twitter (z.B. Was ist ein Tweet und wozu soll das eigentlich gut sein?).

 

Mehr Hilfe u den Themen Internet und neue Medien findet ihr auch hier:

Vielen Dank!

Logo der KSK Wesermünde-HadelnWir bedanken uns ganz herzlich bei der Weser-Elbe Sparkasse, die uns auch dieses Jahr wieder beim Schuljahresplaner toll unterstützt.

Wir fahren mit...

 

Wir stöbern...

Wir denken weiter...

Wir lernen...

© GYMNASIUM LANGEN | Alle Rechte vorbehalten.

Google+