• Willkommen an unserer Schule

  • Lesen, Lernen und Entdecken

  • modernes Lernen

  • kindgerechte Pausen

  • Schule im Grünen

  • Ein vielfältiges Ganztagsangebot

"Am Gymnasium Langen steht die individuelle Förderung einer jeden Schülerin und eines jeden Schülers im Mittelpunkt unseres pädagogischen Handelns. Jede Schülerin und jeder Schüler soll hierdurch befähigt werden, sich seinen Interessen und Fähigkeiten gemäß in einer immer komplexer werdenden Lebenswelt zu orientieren und sozialverantwortlich zu handeln."

In den letzten drei Wochen nahm der 9. Jahrgang am fast schon traditionellen Planspiel „Südsicht“ teil. Angeleitet von den Erdkundelehrern Herrn Krummel und Herrn Peterson schlüpften in diesem klimapolitischen Planspiel die Schülerinnen und Schüler in die Rollen von Politikern einer fiktiven afrikanischen Kommune und diskutierten über klimapolitische Themen. Wie in den letzten vier Jahren fand dieses Planspiel im Rathaus der Stadt Geestland statt, sodass ein toller Rahmen gegeben war. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die Stadt Geestland für die tolle Unterstützung.

In den klimapolitischen und stadtplanerischen Diskussionen kam es sowohl innerhalb der politischen Parteien als auch in den einzelnen Ausschüssen zu teilweise emotional geführten Auseinandersetzungen. Abschließend mussten die Schülerinnen und Schüler nach intensiver Betrachtung verschiedener Argumente

eine Lösung für das vorliegende Problem finden und merkten schnell, dass politische Entscheidungen nicht leichtfertig getroffen werden können und es aufgrund unterschiedlicher Interessen und Voraussetzungen häufig keine einhellige Lösung für ein Problem gibt.

Vielen Dank!

Logo der KSK Wesermünde-HadelnWir bedanken uns ganz herzlich bei der Weser-Elbe Sparkasse, die uns auch dieses Jahr wieder beim Schuljahresplaner toll unterstützt.

Wir fahren mit...

 

Wir stöbern...

Wir denken weiter...

Wir lernen...

© GYMNASIUM LANGEN | Alle Rechte vorbehalten.

Google+